Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir Sie, wie wir personenbezogene Daten erheben, wenn Sie unsere Website nutzen.

1. Anbieter

Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist von BOETTICHER Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB, Widenmayerstr. 6, 80538 München, weitere Daten siehe Impressum.

2. Erhebung personenbezogener Daten

(1) Sie können grundsätzlich unsere Website besuchen, ohne Ihre Identität offenzulegen.

(2) Wir werten Ihren Besuch auf unserer Website NICHT aus, auch unser Webserver führt KEIN Protokoll über die Nutzung unserer Website, das eine Identifizierung der Besucher ermöglichen würde. Als normaler Besucher unserer Website bleiben Sie für uns völlig anonym. Aus technischen Gründen muss unser Server zwar Daten an Ihre IP-Adresse zurückschicken, damit Sie diese Website besuchen können; Ihre IP-Adresse wird von uns aber nicht gespeichert. Einzig und allein Fehlermeldungen – die in aller Regel auf Angriffsversuche zurückgehen – werden aus Sicherheitsgründen protokolliert und ausgewertet. Nur im Rahmen der Protokollierung von Fehlermeldungen verwenden wir folgende Daten, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen:

  • Ihre IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit,
  • genauer Dateiname (URL) der angeforderten Datei(en),
  • HTTP-Statuscode,
  • übertragene Datenmenge,
  • Referer (Website, von der die jeweilige Datei aus aufgerufen wird),
  • die von Ihrem Browser übermittelte Browser-Kennung (User Agent String).

Diese Daten werden nach sieben Tagen gelöscht, wenn sie nicht ausnahmsweise (etwa als Beweismittel) länger benötigt werden.

(3) Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, etwa über das Kontaktformular oder durch Senden einer E-Mail, fragen wir Sie ggf. nach bestimmten Daten, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können.

(4) Zudem nutzen wir so genannte Cookies – kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden -, um die von Ihnen gewählte Spracheinstellung für unsere Website zu speichern. Diese Cookies enthalten nichts außer der Spracheinstellung, insbesondere keine Möglichkeit, Sie zu identifizieren, und werden automatisiert einen Tag nach dem letzten Aufruf unserer Website gelöscht. Sie können Cookies aber auch in den Einstellungen Ihres Browsers löschen. Ebenso können Sie durch entsprechende Konfiguration Ihres Browsers Cookies ablehnen.

3. Einbindung fremder Inhalte

(1) Wir binden auf den Unterseiten „Standorte“ und „Kontakt“ einen Stadtplanausschnitt von Google Maps ein, der auch Google Fonts nutzt (Drittanbieter).

(2) Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die solche Inhalte enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Drittanbieters auf, die sich u.U. außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums befinden und bei denen u.U. kein angemessenes Datenschutzniveau besteht. Der Inhalt wird vom Drittanbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die der Drittanbieter erhebt, und wie er diese verwendet.

(3) Durch Abruf einer Webseite, die Inhalte eines Drittanbieters enthält, erhält dieser die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Angebots aufgerufen haben. Sind Sie bei dem jeweiligen Drittanbieter eingeloggt, kann dieser den Besuch dem jeweiligen Benutzerkonto zuordnen. Auch wenn Sie kein Benutzerkonto bei dem jeweiligen Drittanbieter haben, erfährt der Drittanbieter technisch notwendig Informationen wie Ihre IP-Adresse.

(4) Weitere Informationen über die Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Drittanbieter sowie ggf. Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google.

4. Links auf fremde Angebote

Bitte beachten Sie, dass unsere Website Links auf Angebote Dritter enthält. Wenn Sie einem derartigen Link folgen, gilt dafür nicht mehr unsere Datenschutzerklärung, sondern die des Drittanbieters.