Rechtsberatung im Bereich Pharmarecht / Healthcare & Life Sciences zählt seit vielen Jahren zu unseren Kernkompetenzen. Wir verfügen über große Erfahrung bei der Betreuung bekannter Pharma-, Medizinprodukte-, Gen- und Biotechnologieunternehmen, haben die erforderlichen Spezialkenntnisse und arbeiten uns aufgrund unserer vertieften Kenntnis der Materie in kurzer Zeit auch in komplexe medizinische, biologische und chemische Sachverhalte ein.

Bereits im Vorfeld der Zulassung sind unsere Spezialisten umfassend tätig und beraten Sie bei Rechtsfragen im Zusammenhang mit Forschung und Entwicklung einschließlich klinischer Studien • Erstellung und Verhandlung von Verträgen mit CROs, Prüfzentren, Prüfärzten, Laboren etc.
• Geheimhaltungsvereinbarungen
• Lizenzverträge
und sorgen für rechtliche Absicherung beim Pre-Marketing • Rechtliche Betreuung bei der Entwicklung von Strategien für das Pre-Marketing
• heilmittelwerberechtliche Beratung zu Werbung für Arzneimittel vor Zulassung
• Beratung zu gesetzlichen Veröffentlichungspflichten pharmazeutischer Unternehmer im Hinblick auf im Zulassungsprozess befindliche AM
• Beratung zu Fragen von Produktkennzeichnung und -information
. Wir entwerfen und verhandeln klare und verlässliche Verträge im Bereich der Lohnherstellung und Qualitätssicherung • Lohnherstellungsverträge
• Entwicklung und Implementierung von Qualitätsmanagementsystemen
• Beratung zu arzneimittel- und medizinprodukterechtlichen Produktions- und Qualitäts-anforderungen (GMP, GCP, Validierung, Auditierung etc.)
. Bei der Beratung zu Marketing- und Vertriebsstrategien • Prüfung von Marketingkampagnen und Werbeclaims für Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel, Lebensmittel, Bio- und Gentechnologieprodukte
• Fragen des Mitvertriebs
• Kennzeichnungspflichten, Vertriebsanforderungen und Haftungsfragen, insbesondere im Arzneimittel- und Medizinprodukterecht
sowie der Erstellung und Verhandlung internationaler Lizenz- und Vertriebsverträge • Beratung zu Lizenzgestaltung, Lizenzverträgen und Lizenzstrategien
• Nationale und grenzüberschreitende Handels- und Distributionsverträge
• Internationale / ausländische Anforderungen an Import, Export und Vertrieb von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Biotechnologieprodukten
• Adaptierung internationaler Werbe- und Vertriebsmaßnahmen an deutsches Recht
profitieren Sie von unserem fundierten Fachwissen. Wir sind mit den rechtlichen Besonderheiten der Branchen bei Preisgestaltung und Vergabeverfahren • Rechtsfragen der Preisgestaltung nach der Arzneimittelpreisverordnung
• Zulässigkeit von Zugaben, Rabatten, Boni, Bundle- / Kombinationsangeboten und anderen Verkaufsförderungsmaßnahmen
sowie bei Rabattverträgen vertraut.

Im Bereich Compliance • Beratung zu wettbewerbsrechtlichen, berufsrechtlichen, sozialrechtlichen
und strafrechtlichen Anforderungen bei Sponsoring und Marketingmaßnahmen
• Zusammenarbeit der Pharma- und Medizinprodukteindustrie mit Ärzten
(Anwendungsbeobachtungen, Entwicklungskooperationen, etc.
• Beratung zu den Codici der Verbände (VFA, AKG etc.)
• Entwicklung und Implementierung von Compliance-Systemen
• Schulungen zu Compliance-Fragen
prüfen wir Ihre Vertriebsstrukturen, erstellen rechtssichere Konzepte und schulen Ihre Mitarbeiter. Unsere besondere Expertise im Heilmittelwerberecht sowie unsere langjährige Erfahrung bei Auseinandersetzungen mit Wettbewerbern • Erstellung / Prüfung von Abmahnungen
• Vertretung in einstweiligen Verfügungs- und Klageverfahren
• Wettbewerbsrechtliche / heilmittelwerberechtliche Prüfung von Werbematerial
• Parallel- und Reimporte von Arzneimitteln
ist bei Unternehmen der Branche gefragt und wird regelmäßig durch Top-Rankings bei JUVE und Legal 500 bestätigt.

Ihre Ansprechpartner:
Dr. Holger Alt
Dr. Claudia Böhm
Dr. Anselm Brandi-Dohrn
Dr. Oliver Stöckel